ÖPNV-Tipp: Das Binger Kulturufer

Freizeit, Geschichte, Natur, Spaß - das alles kann man an der Rheinpromenade in Bingen am Rhein erleben. Und damit man nicht ewig nach einem Parkplatz suchen muss, kann man das ganze auch einfach mit Bus & Bahn entdecken. 

Unser Ausflugstipp

Das Kulturufer in Bingen am Rhein

Das Kulturufer in Bingen erstreckt sich auf rund 3 Kilometern und ist sozusagen das Tor zum UNESCO-Welterbe "Oberes Mittelrheintal". Dort gibt es jede Menge Highlights, zum Beispiel:

Das Wahrzeichen der Stadt mit seiner rund 700-jährigen Geschichte

Ein absolutes Highlight für Aktive und Kinder: Im Park am Mäuseturm warten ein Skateplatz, Beachvolleyball- und Basketballfelder sowie ein großer Spielplatz mit Wasserelementen.

Ein Industriedenkmal aus dem 15. Jahrhundert, der ein halbes Jahrtausend in Betrieb war.

Das Museum am Strom zeigt in seiner Dauerausstellung das Leben und Wirken der Hildegard von Bingen, die Stadtgeschichte bis zur Römerzeit und die Rheinromantik. 

Direkt neben dem Museum am Strom lädt der Hildegarten zum Verweilen ein und beinhaltet viele Kräuter und Pflanzen, von denen Hildegard von Bingen in ihren Werken spricht.

Neben diesen Highlights gibt es am Kulturufer aber noch viele weitere tolle Orte und Dinge zu sehen. Besonders cool: Es gibt viele verschiedene und spannende Führungen, speziell zu diesem Bereich der Stadt, beispielsweise die "Kulturuferführung Rheinromantik" oder die "Kulturuferführung mit dem Kranknecht".

Alle Infos zum Kulturufer und den Führungen findest du hier.

Das Kulturufer ist auf der Promenade natürlich wunderschön und man hat einen herrlichen Blick auf den Rhein, aber besonders schön ist auch der Blick vom Wasser aus auf die Promenade: Das geht am besten mit einer Schifffahrt! Die Bingen-Rüdesheimer Schifffahrtsgesellschaft bieten tolle Rundfahrten, aber auch Linien-Fahrten zu verschiedenen Stationen im Mittelrheintal an: zur Loreley, zu Burg Rheinstein, zur Ruine Ehrenfels und noch weiteren Zielen. Themenfahrten mit Biertasting, mit Weinprobe, als BBQ-Fahrt oder After-Work-Fahrt sind nur einige der vielen Möglichkeiten.

Alle Infos zu den Schifffahrten findest du hier. 

Einen besonderen Veranstaltungstipp haben wir für Sonntag, 7. Juli für euch: Von 11 bis 20 Uhr wird Bingen beim großen "Kulturuferfest" zum Schauplatz für Musik, Kleinkunst, Akrobatik und Comedy. Vom Rhein-Nahe-Eck bis zum Stadtbahnhof gibt es an 9 Orten tolle Showacts für Groß und Klein. Am "Food Court" wartet vielfältiges Streetfood, ausgezeichnete Weine und erfrischende Getränke - und das ganze bei kostenlosem Eintritt. Eine super Gelegenheit mit dem ÖPNV anzureisen.

Fotos: Museum am Strom – © Dominik Ketz 
Kulturuferfest 2023 (Titelbild & Akrobatikbild) © Weydtmedia