Traumschleifen und Vitaltouren

Als Traumschleifen werden die Premium Rundwanderwege entlang des Saar-Hunsrück-Steiges bezeichnet. Sie sind zwischen sechs und 18 km lang. Mittlerweile gibt es 111 dieser traumhaften Wegstrecken, die jede für sich ganz individuell und einzigartig Einblicke in die Landschaft von Rheinland-Pfalz und des Saarlandes bieten. Die Traumschleifen tragen ihren Namen zu Recht. Es sind einfach traumhafte Rundwanderwege, die gut erschlossen und ausgeschildert sind, die ein abwechslungsreiches und spannendes Landschaftsbild entfalten und je nach Jahreszeit ganz neue Einblicke bieten. Jede Traumschleife beginnt und endet an einem Wanderparkplatz und endet auch dort. 


Die Vitaltouren unterscheiden sich nur in ihrer Lage von den Traumschleifen. Sie liegen nämlich im Naturpark Soonwald-Nahe. Wie die Traumschleifen, können sie auch mal herausfordernd sein: Die Vitaltouren sind durchaus etwas für ambitionierte Wanderer. Es sind Rundtouren, die sich an einem Tag erwandern lassen, führen durch die ganze Vielfalt der Natur an der Nahe und haben mitunter einige Höhenmeter im Angebot.