Find us on Social Media

Blick von Schloss Dhaun ins Kellenbach- und Nahetal

Einkehren entlang des Pilgerwanderweges: Pilger-Vesper und Pilger-Menü

Auch für das leibliche Wohl ist auf dem Weg bestens gesorgt: Speisen, die zur Zeit des Mittelalters üblich waren und der SooNahe-Produktfamilie angehören, können die Wanderer und Pilgerer genießen. 

Folgende Gastronomiebetriebe bieten entlang der Strecke eine Hildegard-Vesper an:

  • Bergen: Gästehaus Toskana, Paul Krachen, Wäschenweg 3, 55608 Bergen
    Pilger-Vesper auf Anfrage: Dinkelbrot mit Kräuterquark, Minestrone mit Dinkel
  • Simmertal: Stella's Wein- und Biergarten, Rathausstr. 1. 55618 Simmertal
    Pilger-Vesper: Wildbratwurst aus der Wildkammer Bad Sobernheim mit Spundekäs / Hollerschorle (Holunderblütensirup u. Limettensaft mit Wasser oder Kirner Bier (auch alkoholfrei)), 9,50 Euro

  • Duchroth: Straußwirtschaft Dautermann, Tel. 06755-331   
    Pilger-Vesper: Großer bunter Salatteller mit SooNahe-Flammkäse & frischen Kräutern aus dem Duchrother Hildegardisgärtchen, 10,00 Euro

  • Bad Sobernheim: Café am Nohfels, Minigolfplatz und Reisemobilstellplatz, Louvrestraße11, 55566 Bad Sobernheim, E-Mail: Am_Nofels@web.de, Tel. 06751-7142
    Pilger-Vesper: große herzhafte Dinkelwaffel mit Poreecreme, dazu Kirner Bier (Pils, Weizen oder Landbier), 9,60 Euro

 

Weitere Gastronomiebetriebe und Restaurants, die ein bestimmtes Hildegard-Menü anbieten, folgen.

Der wertgebende Bestandteil der "Pilger-Vesper" besteht aus einem "SooNahe-Produkt". Im Rahmen der Pilger-Vesper wird ein Gericht und Getränk zum Preis von maximal 10,- Euro angeboten.

Alle Partner sind gleichzeitig "SooNahe"-Partner in Kooperation mit der Hunsrück-Nahe-Vermarktungs GmbH.



Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10