Find us on Social Media

Copyright: Outdoorpark Lauschhütte

Träumen zwischen Bäumen 

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten in der Nahe.Urlaubsregion

27.06.2018

Die Vögel zwitschern, die Bäume rascheln, während man sanft aus seinen Träumen erwacht. Zahnbürste, Schlafsack und Kopfkissen eingepackt und los geht das Abenteuer in einem Baumhaus im Outdoorpark Lauschhütte. Die Abenteurer haben die Wahl zwischen einem Erlebnest und einem Baumhaus massiv, beides auf sieben Meter Höhe zwischen den Buchen. Wer gerne in niedrigerer Höhe nächtigt, entscheidet sich für eine von drei weiteren Übernachtungsmöglichkeiten wie einem Baumzelt oder einem Waldmobil.

Inmitten der Natur stehen auch die Weinschlafwagen in Langenlonsheim. Die Schäferwagen sind individuell gestaltet und bieten jede Menge Annehmlichkeiten für bis zu zwei Personen. Im Winter können vor dem kleinen Kaminofen die Demeter-Weine aus dem dazugehörigen Weingut im Zwölberich verkostet werden. Die lauen Sommernächte lassen sich bei einem guten Glas Wein auf der eigenen Terrasse genießen.

Das Kloster Marienhöh in Langweiler blickt auf eine bewegte Geschichte zurück: bis 2004 wurden im Kloster Gottesdienste gefeiert, 2009 wurde Marienhöh als Hotel wieder eröffnet. In romantischer Klosterkulisse, der besonderen Symbiose aus Natur und Moderne, finden hier Familien, Golfer und Wanderer ein besonderes Refugium für ihren Aktiv- und Erholungsurlaub.

Im Dörfchen mit dem klangvollen Namen Abentheuer lässt es sich geschichtsträchtig nächtigen: In einem alten Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert befindet sich die Ferienwohnung Zeiträume, die in zweijähriger Renovierungsphase umgestaltet wurde. Das Resultat ist ein gelungener Mix aus Alt und Neu: Ein Badezimmer wie in einem französischen Schloss, ausgestattet mit moderner Technik. Die Grundmauern im Landhaus La Cachette, ebenfalls in Abentheuer, gehen auf das Jahr 1820 zurück. Vier Ferienappartements, umgeben von altem Baumbestand, einem kleinen Teich und direkt am Nationalpark Hunsrück-Hochwald gelegen, bieten den idealen Rahmen für ruhigen Schlaf und den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen.

Weitere Informationen Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn, Telefon +49 (0)6752/ 137610, Fax +49 (0)6752/ 137620, E-Mail: info@naheland.net, Internet: www.naheland.net

Weitere Informationen für Medienvertreter: presse@naheland.net 

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10