Find us on Social Media

Glashütterwiesen am Soonwaldsteig

10 Jahre Soonwaldsteig

Natur pur auf dem Soonwaldsteig mitten in Rheinland-Pfalz

05.02.2019

Seit 2009 können Naturbegeisterte den insgesamt 86 Kilometer langen Soonwaldsteig zwischen Kirn und Bingen am Rhein zurücklegen. Vor allem die unberührte Natur und abwechslungsreiche Landschaft des Premium-Fernwanderwegs, der quer durch den Naturpark Soonwald-Nahe verläuft, begeistert Menschen aus nah und fern. Man wandert durch teils abgeschiedene und auf schmalen naturbelassenen Pfaden, staunt über bizarre Felsformationen aus Quarzit und freut sich über die artenreiche Flora und Fauna.

Typisch für den Charakter des Soonwaldsteigs ist, dass fast die Hälfte des Weges nur durch die Natur führt und keine Siedlung berührt. Wanderer können die Stille spüren, den Wald als Kraftquelle nutzen und dabei mit sich und der Umwelt in Einklang kommen.

Wer der Natur noch ein Stück näher kommen will, kann seit 2015 auch in einem von drei Trekkingcamps, die auf der Wanderwegstrecke im Soonwald angelegt wurden, übernachten.

Die Naheland-Touristik GmbH bietet für den Soonwaldsteig verschiedene Pauschalarrangements mit und ohne Gepäcktransfer an. Auch die Trekkingcamps, die immer vom 1.4. bis 31.10. eines Jahres geöffnet sind, können über die Online-Plattform der Naheland-Touristik GmbH gebucht werden.

Entwickelt wurden der Soonwaldsteig und die dazugehörigen Trekkingcamps vom Projektträger Naturpark Soonwald-Nahe e.V. Aktivitäten zum Jubiläum sind derzeit in Vorbereitung.

Info: www.naheland.net und www.soonwaldsteig.de

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10