Unternehmen

Naheland-Touristik GmbH

 

Die Naheland-Touristik GmbH ist eine regionale Tourismusorganisation und wurde 1991 von den beiden Landkreisen Bad Kreuznach und Birkenfeld gegründet. 

Heute stellt sich die Naheland-Touristik GmbH mit ihren zwei Hauptgesellschaftern, den Landkreisen Bad Kreuznach und Birkenfeld, sowie 22 Gesellschaftern als überregionale touristische Einheit dar, die durch die Interessensbündelung der touristischen Akteure Synergieeffekte nutzbar macht und dadurch eine effiziente Tourismusvermarktung ermöglicht. 

Die Naheland-Touristik GmbH ist geprüfter Qualitätsbetrieb des Landes Rheinland-Pfalz.



Die Gesellschafter der Naheland-Touristik GmbH

  • Landkreis Bad Kreuznach
  • Landkreis Birkenfeld
  • Stadt Bad Kreuznach
  • Stadt Kirn
  • Verbandsgemeinde Rüdesheim/Nahe
  • Verbandsgemeinde Bad Sobernheim
  • Verbandsgemeinde Meisenheim
  • Verbandsgemeinde Stromberg
  • Verbandsgemeinde Langenlonsheim
  • Verbandsgemeinde Kirn-Land
  • Stadt Idar-Oberstein
  • Verbandsgemeinde Herrstein
  • Verbandsgemeinde Baumholder
  • Verbandsgemeinde Rhaunen
  • Landkreis Mainz-Bingen
  • Stadt Bingen
  • Verbandsgemeinde Rhein-Nahe
  • Gemeinde Nohfelden (Saarland)
  • Verein "Weinland-Nahe e.V."
  • Sparkasse Rhein-Nahe
  • Kreissparkasse Birkenfeld

Aufgaben und Ziele

 Schwerpunktmäßig übernimmt die Naheland-Touristik GmbH folgende Aufgaben: 

  • Präsentation des Nahelandes als vielseitige Urlaubsregion für touristische Zielgruppen im In- und Ausland.
  • Ausarbeitung, Vermarktung und Verkauf touristischer Produkte.
  • Kooperation mit fachlich und strategisch relevanten Partnern zur Stärkung und Synergieermittlung.
  • Binnenmarketing für Leistungsträger und Bewohner der Region.
  • Erarbeitung von Anregungen und Marketinginitiativen zur qualitativen Verbesserung und quantitativen Ausweitung des Angebotes
  • Aufbau und Betrieb eines Informations- und Reservierungssystems.

Unternehmerisches Ziel der Naheland-Touristik GmbH ist die Auslastungssteigerung der touristischen Angebote in der Region.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Ute Meinhard, Geschäftsführerin, Tel.: 06752-137616, Ute.Meinhard@naheland.net .

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10