Find us on Social Media

Saar-Hunsrück-Steig von Idar-Oberstein nach Trier - 10 Tage ab 553,00 €

Erleben Sie den Saar-Hunsrück-Steig von der Edelsteinstadt Idar-Oberstein bis ins römische Trier. Höhepunkte der Wanderung sind die Etappen durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit der Mörschieder Burr, dem Wildenburger Kopf und dem Erbeskopf.

Tagesetappen: 

Idar-Oberstein - Trier: ca. 153 km
1. Tag: Anreise Idar-Oberstein
2. Tag: Idar-Oberstein – Kempfeld (ca. 14 km)
3. Tag: Kempfeld – Morbach (ca. 18 km)
4. Tag: Morbach – Hunsrückhaus (ca. 14 km)
5. Tag: Hunsrückhaus – Neuhütten (ca. 16 km)
6. Tag: Neuhütten – Reinsfeld (ca. 21 km)
7. Tag: Reinsfeld - Riveris (ca. 25 km) - optional kann von Bonerath nach Riveris ein Personentransfer gebucht werden; Kürzung der Wanderstrecke auf 20 km 
8. Tag: Riveris – Trier (ca. 19 km)  - Hinweis: Die Stadt Trier erhebt 3,5 % des Übernachtungspreises als Bettensteuer, die vor Ort beglichen werden muss 
9. Tag: Abreise

Leistungen:
8 x Übernachtung mit Frühstück (in wanderfreundlichen Gasthöfen, Pensionen, Hotels der Mittelklasse in Idar-Oberstein, Kempfeld/Allenbach mit Transfers, Morbach, Thalfang mit Transfers Hunsrückhaus/Erbeskopf, Einschiederhof, Nonnweiler, Reinsfeld, Holzerath mit Transfers Bonerath,Trier); Zimmer mit Dusche/WC, 7 x Lunchpaket, 1 x Kartenset Naturpark Saar-Hunsrück pro Zimmer, Saar-Hunsrück-Steig Wandernadel pro Person

Preis pro Person in EUR:
DZ 505,00
EZ 628,00

Wunschleistung:
Gepäcktransfer pauschal (Gepäckstück max. 18 kg):
1 Person auf Anfrage
2-4 Personen 184,00
5-8 Personen 242,00

Anreisetag 2018: täglich
Teilnehmer: ab 1 Person

Info und Buchung:
Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn, Tel. 06752-137610, info@naheland.net, www.naheland.net

Entdecken Sie den Saar-Hunsrück-Steig unter www.saar-hunsrueck-steig.de. Hier finden Sie Kartenausschnitte, Höhenprofile und Streckenbeschreibungen der einzelnen Etappen.

Lassen Sie mit dem kleinen Film auf die Wildenburg am Saar-Hunsrück-Steig entführen.

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10