Find us on Social Media

Das ehemalige Hospiz in der Klosterruine Disibodenberg

Aufbruch - Meiner Sehnsucht Füße geben

Pilgern auf den Spuren der Hildegard von Bingen

Liebe Pilger und Pilgerinnen,

Fronleichnam 2019 geht es wieder los. Diakon Wolfgang Schu und Gemeindereferentin Claudia Kuhn bieten eine Pilgerwanderung vom 19. - 22. 06. 2019 an:
"Aufbruch - meiner Sehnsucht Füße" geben. Wie einst Hildegard vom Disibodenberg aufgebrochen ist, um am Rhein ein eigenes Kloster zu gründen, brechen wir auf und folgen Ihren Spuren. Vielleicht bist Du/ Sie mit dabei? Es sind tolle Wege und das Kardinal-Volk-Haus ist ein sehr schönes Exerzitienhaus hoch über Bingen, inmitten von  Weinbergen, gelegen und verfügt über einen Meditationraum, Einzelzimmer mit Dusche und WC. 

Eine Anmeldung ist ab sofort online (aber auch telefonisch oder per mail) möglich. Über die KEB - Rhein-Hunsrück, unter dem Register: Programm Veranstaltungen - Religion und Spiritualität-spirituell leben findet Ihr die Ausschreibung oder hier

Es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Ihr erhaltet von der KEB nach Anmeldung die Kontonummer zur Überweisung des Teilnehmerbetrages. Nähere Fragen zur Wanderung erhaltet ihr bei mir. Vor der Pilgerwanderung erhaltet ihr eine nähere Information. 

Weitere Infos im Flyer.

"Ich finde bei Dir, was ich suche." - Hildegard von Bingen


Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10