Find us on Social Media

"Ich bin dann mal weg!" Fastenwandern für Kenner und Einsteiger 

"Ich bin dann mal weg ..." (Harpe Kerkeling)

Gemäß diesem bekannten „Spruch“ laden wir Sie ein, sich gemeinsam mit Gleichgesinnten und mit kompetenter Begleitung auf den neuen Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg zu begeben - mit Ihrem Herzen, Ihren Gedanken und Füßen.

Von der Klosterruine führt die achttägige Tour über Burg Sponheim bis nach Bingen am Rhein und auf die andere Rheinseite, nach Rüdesheim-Eibingen. 

Sie erwandern imposante Aussichten, idyllische Städte, weite Flusstäler, enge Bachläufe, grüne Wiesen und Wälder, steile Weinberge und sanfte Hügel. Täglich werden Sie „viriditas“, die sog. Grünkraft nach Hildegard von Bingen durch Stille und Natur erleben. Fasten und Wandern – eine ideale Kombination, denn Hildegard war eine Pionierin der modernen Ernährungslehre und des gemäßigten Fastens. Täglich werden Sie erfahren, wie wohltuend es sein kann, maßvoll zu essen. Sie werden die subtilen Heilkräfte von Dinkel, Bertram, Galgant, Fenchel und frischem Obst und Gemüse aus der „SooNahe“-Region kosten und schätzen lernen.

Der Kopf wird frei. Die Wahrnehmung wird geschärft. Düfte, Farben und Töne bekommen eine neue Intensität. Das Zeitgefühl ändert sich. Es eröffnen sich neue Sichtweisen und das Essen bekommt einen neuen Stellenwert. Körper, Geist und Seele reinigen!

 „Wir sind dann mal weg!“

Leistungen Tour A: 7 x Ü/F (So-So in Idar-Oberstein, Herrstein, Bergen, Hochstetten-Dhaun, Weiler bei Monzingen, Waldböckelheim); ½ DZ mit Du/WC; 7x Abendessen;Kekse und Tee für unterwegs; Personen- und Gepäcktransfer; Pilgerpass; Pilgerbroschüre; Eintritt Kloster Disibodenberg; kompetenter Gästebegleiter.

Leistungen Tour B: 7 x Ü/F ( So-So in Waldböckelheim, Spabrücken, Weiler bei Monzingen, Bingen); ½ DZ mit Du/WC; 7x Abendessen; Kekse und Tee für unterwegs; Personen- und Gepäcktransfer; Pilgerpass; Pilgerbroschüre; Eintritt Klosterruine Disibodenberg; Fähre nach Rüdesheim; kompetenter Gästebegleiter

Tour für Einsteiger: 3 x Ü/F (Do-So in Weiler bei Monzingen und Waldböckelheim);½ DZ mit Du/WC; 3 x Abendessen; Kekse und Tee für unterwegs; Personen- undGepäcktransfer; Pilgerpass; Pilgerbroschüre; Eintritt Klosterruine Disibodenberg; kompetenter Gästebegleiter

Auf dem hildegardischen Speiseplan der Heilfastenkur stehen Frucht- und Gemüsesäfte,Tee, Heilkräuter, Dinkelmüsli, Suppen und Kekse.

Gut zu wissen: An 6 Tagen werden ca. 70-80 km zurückgelegt. Gutes, eingelaufenes Schuhwerk und ein Tagesrucksack ist mitzubringen. Das Gepäck wird jeweils zurnächsten Unterkunft transportiert.

Preis pro Person im 1/2 DZ in EUR: 639,00 

optional: Pilgerbuch (304 S.) zum Leben und Wirken Hildegard von Bingen, 19,80 €

Termin: So 28.10.- So 04.11.2018

Anreisetag: Sonntag

Teilnehmer für die Tour: mindestens 6 - maximal 11 Personen

Info und Buchung: Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn, Tel. 06752-137610, info@naheland.net, www.naheland.net

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10