Find us on Social Media

Pilgerwandertage: Ab sofort wieder geführte Wanderungen möglich

Für 15 Euro pro Etappe auf den Spuren der Hildegard von Bingen

IM 12. JAHRHUNDERT lebte Hildegard von Bingen (1098-1179), prophetische Seherin, heilkundige Äbtissin, dichtende Komponistin und seit 2012 auch anerkannte Heilige und Kirchenlehrerin, in der Region zwischen Nahe und Rhein. Ihr zum Gedächtnis wurde im September 2017 der Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg eröffnet. Die Wegführung, die durch die abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft von Idar-Oberstein bis Bingen führt, orientiert sich dabei an den historischen Orten wo Hildegard gelebt hat, so Niederhosenbach, Disibodenberg, Burgsponheim und Bingen-Bingerbrück. 

In der Pilgersaison bis Oktober 2020 laden wir nun bereits zum zweiten Mal zu Pilgerwanderungen auf allen Etappen des Hildegardweges ein. Beim Pilgerwandern geht es nicht primär um sportliche Leistung, sondern der Weg ist das Ziel. Wir verweilen an den einzelnen Meditations- und Informationstafeln und beschäftigen uns dort mit dem Leben und Werk Hildegards sowie mit den Pilgerfragen. Wir genießen Natur, Stille, Besinnung und Gespräch und manchmal auch eine gute Pilgermahlzeit.

Geleitet werden die Pilgerwanderungen von der Mit-Initiatorin des Hildegardwegs, Autorin der Pilgertafeln und des Pilgerbuchs sowie Vorsitzenden des Scivias-Instituts für Kunst und Spiritualität e. V. Dr. Annette Esser – zusammen mit weiteren zertifizierten Pilgerwanderführern auf dem Hildegardweg. Die Wanderungen haben eine Streckenlänge von ca. 14 km bis 16 km und sind auch für weniger geübte oder ältere Pilgerwanderer geeignet. Wir organisieren im Teilnehmer 
kreis einen Shuttle jeweils zum Ausgangspunkt. Die Details zu den einzelnen Tagesetappen finden Sie unter www.hildegardweg.eu.
Weitere Infos zum Scivias-Institut unter www.scivias-institut.de.

Für alle Wandertage gilt:
Leistungen: Fachkundige Begleitung und ggfs. Transfer (siehe einzelne Etappen)
Teilnehmer: mind. 10 Personen / max. 30 Personen
Voraussichtliche Termine 2020:
27.06. / 04.07. / 15.08. / 05.09. / 26.09./ 10.10.  
Sie können an allen Tagen oder auch nur an einzelnen Tagesetappen mit pilgerwandern.
Preis pro Person in EUR: 15,00

Info und Buchung: Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstr. 37, 55606 Kirn, Tel. 06752 137610, Fax 06752 137620, info@hildegardweg.eu, www.hildegardweg.eu

 

Etappe 6: Waldböckelheim – Burgsponheim – Sponheim

Termin: 27. Juni 2020, 9.00 bis ca. 18.00 Uhr
Wanderstrecke: Waldböckelheim - Burgsponheim - Klosterkirche Sponheim

 

Etappe 7: Braunweiler - Dalberg - Spabrücken - Schöneberg

Termin: 4. Juli 2020, 9.00 bis ca. 17.00 Uhr
Wandestrecke: Braunweiler - Dalberg - Spabrücken - Schöneberg

 

Etappe 7/8: Schöneberg - Stromberg - Warmsroth - Ruheforst Weiler b. Bingen

Termin:

15. August 2020
Wanderstrecke: Schöneberg - Stromberg - Warmsroth - Ruheforst

 

Etappe 8: Jägerhaus im Binger Wald - Morgenbachtal - Bingerbrück

Termin: 5. September 2020
Wegstrecke: Jägerhaus - Morgenbachtal - Bingerbrück / Bingen

 

Etappe 9: Bingerbrück - Bingen

Termin: 26. September 2020
Wegstrecke: Binger Hildegardweg

 

Etappe 10: Rüdesheim - Eibingen

Termin: 10. Oktober 2020
Wegstrecke: Rüdesheimer Hildegardweg

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10