Anreise

Anreise in die Nahe.Urlaubsregion

Mit dem Auto:

Von Norden und Süden kommend über die A 61 bis zu den Abfahrten Stromberg, Waldlaubersheim, Dorsheim, Bingen oder Bad Kreuznach.
Vom Westen, aus Frankreich, oder den Benelux-Ländern über die A 1 und die A 62 bis zu den Ausfahrten Birkenfeld und Idar-Oberstein.


Mit der Bahn

Von Saarbrücken, Kaiserslautern, Worms, Mainz und Koblenz aus ist das Naheland bequem per Bahn zu erreichen. Der stündlich an allen sieben Wochentagen zwischen Saarbrücken und Mainz/Frankfurt am Main verkehrende RegionalExpress hält im Naheland in Bingen, Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Kirn, Idar-Oberstein und Neubrücke. Die ebenfalls stündlich verkehrende RegionalBahn hält zwischen Bad Kreuznach und Neubrücke an allen Unterwegsbahnhöfen (zwischen Kirn und Neubrücke am Wochenende zweistündlich). Fast alle Attraktionen und Ferienorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Fahrplan- und Tarifinformation des Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbundes (RNN) erhalten Sie unter: Tel.: 01801 766766 oder im Internet: www.rnn.info TIPP: RNN-Tageskarte - für Familien und Kleingruppen. 


Mit dem Flugzeug:

Mit dem Flughafen Frankfurt-Hahn im Hunsrück und dem Rhein-Main-Airport bei Frankfurt/Main liegen zwei internationale Flughäfen in unserer Nähe.
Vom Flughafen Frankfurt-Hahn aus erreichen Sie über die B 327 und die B 422 Idar-Oberstein, über die B 50, B 421 und die L 162 Bad Sobernheim sowie über die B 50 und die A 61 Bad Kreuznach. Außerdem bestehen vom Airport aus regelmäßige Busverbindungen in die größeren Städte der Umgebung.
Vom Rhein-Main-Airport aus erreichen Sie das Naheland von der A60 über die A61 auf die B41. Außerdem können Sie vom Frankfurter Flughafen aus mit der Bahn über Mainz ins Naheland gelangen.

Anreise zur Naheland-Touristik GmbH 

Mit dem Auto:

Von Norden und Süden kommend über die A 61 bis zu den Abfahrten Waldlaubersheim (Norden) bzw. Bad Kreuznach (Süden). Ab dort folgen Sie dem Straßenverlauf der B 41 bis zur ersten Ortseinfahrt Kirn - Ost. Biegen Sie an der Abfahrt Kirn-Ost nach rechts auf die Binger Landstraße ab. Nach ca. 1,4 km erreichen Sie die Ortseinfahrt von Kirn. Folgen Sie auch weiterhin dem Straßenverlauf ca. 1,4 km. Unser Büro finden Sie auf der rechten Seite der Straße kurz nach dem Autohaus Maurer in Höhe eines Zebrastreifens.

Vom Westen, aus Frankreich oder den Benelux-Ländern über die A 1 und die A 62 bis zur Ausfahrt Birkenfeld. 
Ab dort folgen Sie dem Straßenverlauf der B4 1 bis zur ersten Ortseinfahrt Kirn - West. Biegen Sie an der Abfahrt Kirn-West nach rechts auf L 182. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 300 m. Verlassen Sie die L 182 und biegen Sie rechts in die Obersteiner Straße (L 182) ein. Folgen Sie dem Straßenverlauf. Nach ca. 1 km überqueren Sie links die Bahnlinie Mainz - Saarbrücken. Den Kreisel verlassen Sie an der 3. Ausfahrt in Richtung Bad Kreuznach. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 750 m. Unser Büro finden Sie auf der linken Seite der Straße kurz nach dem Bahnhof Kirn.

Mit der Bahn:
Von Saarbrücken, Kaiserslautern, Worms, Mainz und Koblenz aus ist unser Büro bequem per Bahn zu erreichen. Sie finden unsere Geschäftsstelle rund 200 m vom Bahnhof entfernt. Verlassen Sie den Bahnhof und gehen Sie geradeaus über die Fußgängerampel. Biegen Sie nach rechts ab und folgen dem Straßenverlauf rund 200m. Sie finden unser Büro auf der linken Seite der Straße. 

Hier gehts zum Stadtplan

Naheland-Touristik GmbH 
Bahnhofstraße 37 
55606 Kirn
Tel.: 06752 137610
Fax: 06752 137620

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10