Copyright: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH

Schnupperwanderung von der Sonne verwöhnt

23.05.2017

Derzeit bemüht sich eine Arbeitsgemeinschaft bestehend aus der Gesundheit und Tourismus GmbH für Bad Kreuznach (GuT), dem Verkehrsverein Rheingrafenstein, Mitarbeitern der Forstbetriebe und der Stadt ein neues Wanderwegnetz aufzubauen. Drei Vitaltouren soll es am Ende geben. Am vergangenen Sonntag, 21. Mai konnten Wanderer auf Einladung der GuT die erste ausgeschilderte Route, die als Vitaltour zertifiziert werden soll, bei einer geführten Wanderung kennenlernen.

Bei schönsten Wetter machten sich 71 Männer, Frauen und Kinder Start- und Zielpunkt der Tour, dem Freizeitgelände Kuhberg, auf den knapp sechsstündigen Weg. Begleitet von Natur- und Landschaftsführerin Doro Warmuth und GuT-Geschäftsführer Michael Vesper ging es über die Altenbaumburg, zum Huttental, von dort über den Rheingrafenstein zur Gans und zurück zum Freizeitgelände. Die Wegeführung brachte manche Überraschung auch für Kenner des Revieres und offerierte immer wieder schöne Panoramablicke.  Die GuT hatte auf der Altenbaumburg und im Huttental zwei schöne Rastplätze ausgewählt. Streckenführung und Beschilderung fanden das einhellige Lob der Teilnehmer. Bei einer Vorbegehung hatten Chnutz von Hopfen, der selbst Wanderungen in dieser Gegend organisiert, Warmuth und Vesper die Beschilderung überprüft, so dass alle gut am Ziel ankamen.

 

 

 

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10