Find us on Social Media

Närrisch durch die Nacht an der Nahe

Auch in den späten Abendstunden finden Fastnachtsumzüge in der Region statt

14.02.2020

Bunt, bunter, Fastnacht! Bei den Umzügen glänzen die Motivwägen meist mit schrillen Farben und Motiven, doch es geht auch ganz anders. Bei den Nachtumzügen in der Region stehen die vielen Lichter und Lichteffekte im Vordergrund und lassen auch bei Dunkelheit die Straßen der Gemeinden erstrahlen. Wo ihr einen Nachtumzug erleben könnt, verraten wir euch jetzt.

Bockenau

Der Nachtumzug in Bockenau ist seit Jahren fester Bestandteil im närrischen Kalender der Nahe.Urlaubsregion. Am Fastnachtssamstag, 22. Februar 2020, starten um 19.11 Uhr zahlreiche Motivwägen und Fußgruppen ihren Umzug durch das Dorf. Veranstaltet wird der Nachtexpress von den Bockenauer Baggewackeler. Die Wägen bestechen teilweise durch aufwendige Lichtshows und außergewöhnliche Illuminationen. Für Kinder werden viele Leckereien von den Wagen geworfen. Gruppen aus der ganzen Region und darüber hinaus sind für den Umzug angemeldet. Im Anschluss dürfen die großen Besucher in der Gemeindehalle bei Fastnachtsmusik und guter Stimmung weiterfeiern. 

Birkenfeld

Premiere feiert der Nachtumzug in Birkenfeld. Statt wie sonst am Rosenmontag werden die Wägen und Fußgruppen nun am Freitagabend, 21. Februar 2020, ab 18 Uhr zum ersten Mal bei Dunkelheit ihre Runde durch die Kreisstadt ziehen. Nicht nur der Termin hat sich für die Birkenfelder geändert, auch die Strecke ist eine neue: Der Umzug wird in der Königsgasse starten und soll an der Stadthalle enden, wo im Anschluss die Narren noch ausgelassen bis etwa 24 Uhr weiterfeiern können. Da zuletzt nur noch rund 15 Gruppen beim Birkenfelder Rosenmontagsumzug angemeldet wurden, haben sich die Verantwortlichen für eine Umlegung auf den Freitag entschieden, da dieser kaum Konkurrenzveranstaltungen hat. Nun hoffen alle darauf, dass die Premiere gelingen, und sich der Birkenfelder Nachtumzug in den Veranstaltungskalender integrieren kann.

Rhaunen

Ebenfalls am Freitag, 21. Februar 2020, findet ab 19.11 Uhr der "Narrentanz im Lichterglanz" in Rhaunen statt. Der Nachtumzug, der 2018 seine Premiere feierte und nun zum dritten Mal veranstaltet wird, führt einfach quer durch die Gemeinde. Über 500 Besucher konnten bei der Premiere rund 20 Wagen- und Fußgruppen bewundern, auch in diesem Jahr hoffen die Veranstalter wieder auf regen Zuspruch. Wenn der Umzug vorbei ist wird auf dem Marktplatz noch weitergefeiert. 

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 6752 13 76 10