Das schlossparkmuseum in bad kreuznach

Das Schlossparkmuseum war einmal das Herrenhaus des Rittergutes Bangert. Es beherbergt heute die stadt- und kunstgeschichtlichen Sammlungen mit Arbeiten der Bildhauerfamilie Cauer. Die Geschichte des Rittergutes, die Entwicklung des Kurgebietes in Bad Kreuznach im 19. Jahrhundert, sowie die Glassammlung der Glasmalerin Ida Paulin sind weitere Themen der Dauerausstellung.

Alle Infos sowie die Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.